Der zweite Tag

Gestern haben wir viel geschafft. Unsere Lebensgeister haben sich leider gerade sonst wo hin verkrümelt und das Gehirn arbeitet gerdae auf Sparmodus. Als der Wecker heute morgen klingelte haben wir uns gefragt „Wozu machen wir das eigentlich“. Wenn wir nachher in der U-Bahn zus Messe sitzen und um uns das vielsprachige Gebrabbel losgeht, werden wir uns wieder sagen, „Dafür machen wir das“

Gestern war spannend. Wir haben alte Freunde wiedergetroffen und uns mit vielen Lieferanten und Außendienstlern unterhalten. Im Rahmen unserer Möglichkeiten wird sehr viel in der nächsten Zeit in den Shop kommen. Zur nächsten Messe müssen wir unbedingt im Lotto gewinnen, damit wir nicht mehr so selektieren müssen.

Im Laufe des Jahres wird es viele neue tolle Katzenspielzeuge geben. Im Bereich Futter halten sich die Neuheiten in Grenzen. Bei den wirklich spannenden Sorten heißt es bisher leider häufig „Kommt Mittoe oder Ende des Jahres“ oder es gibt noch keinen Imporeur für dieses Futter-

Beim Sanabelle wird es ab Juli eine neue Verpackung und eine verbesserte Rezeptur geben, sowie zwei neue Sorten.

Gestern ist sicherlich noch viel mehr passiert, das fällt mit im Augenblick nur nicht ein. Jetzt heißt es erst einmal die Lebensgeister wieder einfangen und auf zum Frühstük und zum dritten Messetag.

Liebe Grüße

Mark

Advertisements